Museen und Kunst

Atheneum Museum, Finnland, Helsinki

Atheneum Museum, Finnland, Helsinki

Wissen Sie, dass Finnland etwa 80 Museen hat? Dies ist einer der Gründe, warum es immer einen großen Zustrom von Touristen gibt, denn ein Ort, an dem Sie viele neue Dinge sehen können, wird immer Menschen anziehen. Alle Museen in Finnland sind auf ihre Weise schön und interessant, jeder wird etwas finden, das ihn fesseln wird. Unter dieser Vielfalt ist der stolze Name der Nationalgalerie zu Recht das Ateneum Museum, das die größte Sammlung klassischer Kunstwerke in Finnland beherbergt.

«Atheneum»In der Nähe des Bahnhofs in Helsinki in einem alten Gebäude aus dem Jahr 1887 gelegen, das ein architektonisches Wahrzeichen darstellt. Am interessantesten ist es jedoch, auf Besucher im Inneren zu warten. Das Erdgeschoss ist Wanderausstellungen gewidmet. Hier können Sie je nach Thema Gemälde, Fotografien und sogar Filme unserer Zeitgenossen sehen. Der zweite Stock ist das Kloster der Kreationen finnischer Meister der Malerei und Skulptur verschiedener Epochen. Die Sammlung umfasst mehr als 150 Meisterwerke von 46 Autoren. Die Ausstellung im dritten Stock des Atheneum-Museums ist ein Lagerhaus für Weltmalerei. Hier sind Gemälde von Vincent van Gogh und Chagall, Repin und Cezanne, Shishkin und Degas, Levitan und Goya.

Wenn Finnland in Ihrer Reiseroute enthalten ist, sollten Sie unbedingt einen Besuch abstatten Helsinki Athenaeum Museum. Er wird Ihnen viele lebendige Eindrücke vermitteln, wenn Sie die schöne Welt der Kunst berühren.


Schau das Video: Segerstam Questions u0026 Thoughts 1st Part - Live video 1999 Helsinki (Dezember 2021).