Museen und Kunst

Porträt von Don Manuel Osorio und Zunig, Francisco Goya

Porträt von Don Manuel Osorio und Zunig, Francisco Goya

Porträt von Don Manuel Osorio und Zunig - Francisco Goya. 127 x 101,6

Das Genie von Goya war ein einzigartiges Phänomen in der spanischen Kunst der Wende des 18. bis 19. Jahrhunderts, das er zur Größe früherer Zeiten erhob. Die Kreativität des Künstlers durchlief die letzte Rokoko-Zeit, erreichte die Schwelle des Realismus und zeigte sich in einer Vielzahl von Themen. In Porträts, die fast ein Jahrhundert lang romantische Ideen vorwegnahmen, konnte der spanische Meister die psychologische Essenz der Figuren durch die Erscheinung offenbaren.

Dies ist eine Leinwand, die darstellt kleiner OsorioDas 1784 geborene Porträt gehört zu einer Reihe von Querschnittsporträts, die Graf Altamira in Auftrag gegeben hat. Ein Kind in einem leuchtend roten Anzug wird auf einen monochromen Hintergrund gestellt, der sich auf seine Figur konzentriert. In den Händen des Babys befindet sich eine Spitze, die an den Fuß der Elster gebunden ist und in ihrem Schnabel die Visitenkarte des Künstlers hält, der seine Unterschrift auf so originelle Weise bei der Arbeit verwendet. Andere auf dem Bild dargestellte Tiere enthalten eine symbolische Bedeutung, die angibt, wie illusorisch die Grenze zwischen der Welt der naiven Kinder und den darin lauernden bösen Mächten ist.


Schau das Video: 2020 Картины Франсиско Гойя живопись. music. Francisco Goya paintings art top. Francis Goya best (Dezember 2021).